Informationspflicht nach Art. 13 und Art. 14 DSGVO

Der Schutz Ihrer Daten und die Transparenz über deren Verarbeitung ist uns ein sehr hohes Anliegen. Deshalb kommen wir unserer Pflicht zur Information über die Umstände Verarbeitung gemäß Art. 13 und Art. 14 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hiermit nach.

 

1. Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Segl Bauzentrum GmbH

Vertreten durch: Karl Segl sen., Karl Segl jun., Rainer Segl

Waldstraße 10

94535 Eging am See

Telefon: 08544 95 91 - 0

E-Mail: info@...

 

Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten:
Jasmin Sturm, Datenbeschützerin Regina Stoiber GmbH, Unterer Sand 9, 94209 Regen, Telefon: 09921 906 2720, E-Mail: hagebaumarkt-segl.dsb@...

 

2. Wir verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname, Anrede, ggf. Titel
  • Postanschrift/en
  • Telefonnummer/n
  • ggf. Telefaxnummer/n
  • E-Mail-Adresse/n, E-Mail Inhalte (Kommunikation)
  • für die angemessene Auftragsausführung benötigte Informationen 

 

3. Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken:

  • Auftragserfassung und Abwicklung
  • Besucherverwaltung
  • Interessenten-, Kontakt- und Adressverwaltung
  • Finanzbuchhaltung, Mahnwesen
  • Versand und Lieferung von bestellter Ware
  • Kommunikation
  • Bewerbungsverfahren

 

4. Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung in unserem Unternehmen sind

  • Art. 6 Abs. 1 Unterabsatz 1 Buchstabe b DSGVO zur Erfüllung des Kaufvertrages,
  • Art. 6 Abs. 1 Unterabsatz 1 Buchstabe c DSGVO zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten, denen wir als Unternehmen unterliegen,
  • Art. 6 Abs. 1 Unterabsatz 1 Buchstabe f DSGVO, soweit die Datenverarbeitung zur Wahrung von berechtigten Interessen von uns oder eines Dritten erforderlich ist; insbesondere liegt die kontinuierliche Geschäftsbeziehung zu unseren Kunden in unserem berechtigten Interesse,
  • Art. 6 Abs. 1 Unterabsatz 1 Buchstabe a DSGVO, soweit Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke gegeben haben.

 

5. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur in Ihrem Auftrag und mit Ihrem Einverständnis. Wir geben personenbezogene Daten im Rahmen des Kundenverhältnisses an folgende Empfänger weiter:

  • interne Abteilungen und Mitarbeiter zur Auftragsabwicklung
  • Steuerberater, Finanzbehörden, Kreditinstitute
  • Auftragsverarbeiter (z. B. Rechenzentren, IT-Dienstleister, Druckdienstleister, Entsorgungsfirmen etc.), deren Dienstleistungen wir nur nutzen
  • je nach Auftrag an weitere Empfänger, die wir mit Ihnen abstimmen

 

6. Eine Datenübermittlung in Drittstaaten (Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums – EWR) findet nur statt, soweit dies zur Ausführung des Kaufvertrages erforderlich oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben oder dies anderweitig gesetzlich zulässig ist. In diesem Fall ergreifen wir Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten sicherzustellen, beispielsweise durch vertragliche Regelungen. Wir übermitteln ausschließlich an Empfänger, die den Schutz Ihrer Daten nach den Vorschriften der DSGVO für die Übermittlung an Drittländer (Art. 44 bis 49 DSGVO) sicherstellen.

 

7. Die personenbezogenen Daten werden bei uns für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. In der Regel sind dies 10 Jahre.

 

8. Sie haben folgende Rechte als „betroffene Person“, deren Daten wir verarbeiten:

  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung („Vergessenwerden“) nach Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Übertragung Ihrer Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format nach Art. 20 DSGVO

 

Soweit wir die Verarbeitung für bestimmte Zwecke Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung durchführen, haben Sie nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerrufs werden wir die Datenverarbeitung für die Zwecke einstellen, für die Sie uns die Einwilligung erteilt haben. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor Erhalt Ihres Widerrufs bleibt unberührt.

 

Widerspruchsrecht: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung von berechtigten Interessen im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Unterabsatz 1 Buchstabe f DSGVO verarbeiten, haben Sie nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, dieser Verarbeitung aus Gründen zu widersprechen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Gegen die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung können Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO jederzeit ohne Begründung widersprechen. Um Ihr Widerspruchsrecht auszuüben, genügt eine formlose Mitteilung an mit der Angabe, welcher Datenverarbeitung Sie widersprechen.

 

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt, haben Sie das Recht zur Beschwerde nach Art. 77 Abs. 1 DSGVO bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz:

 

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: +49(0)981 53 1300
Telefax: +49(0)981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

 

9. Diese Hinweise entsprechen dem Rechtsstand vom 25. Mai 2018. Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzhinweise an Änderungen in Vorschriften oder der Rechtsprechung anzupassen.

Rechtliche Hinweise

  • Inhalt des Onlineangebotes

    Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

    Wir schließen grundsätzlich Haftungsansprüche aus, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargestellten Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten durch uns vorliegt.
     
  • Verweise und Links

    Dieses Internetangebot enthält direkte oder indirekte Verweise ("Links") auf fremde Internetseiten. Wir stellen daher ausdrücklich fest, dass wir zum Zeitpunkt der Linksetzung keine Informationen über rechtswidrige Inhalte auf den verlinkten Seiten hatten. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden, haben wir keinerlei Einfluss. Aus diesem Grund übernehmen wir für die verlinkten Inhalte, die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen, keine Haftung – es sei denn, wir haben von der Rechtswidrigkeit der Inhalte Kenntnis und es ist uns technisch möglich und zumutbar, die Nutzung zu verhindern.
     
  • Urheber- und Kennzeichenrecht

    Sämtliche in diesem Internetangebot wiedergegebenen Abbildungen und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten und eine über den bestimmungsgemäßen Zweck der Inanspruchnahme dieses Internetangebotes hinausgehende Nutzung bedarf unserer schriftlichen Zustimmung. Das Vervielfältigen dieser Abbildungen und Texte sowie deren Anzeige in externen Frameseiten ist untersagt.
    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. für Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts der jeweiligen eingetragenen Inhaber.
     
  • Verwendung von Bildern

    Bildnachweis: Bilder teilweise von © Thinkstock
     
  • Rechtswirksamkeit dieser "Rechtlichen Hinweise" 

    Diese rechtlichen Hinweise sind als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Internetangebots der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Internetangebots in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. 
     
  • Datenschutz

    1. Geltungsbereich 

    Der Schutz von persönlichen Daten ist uns wichtig, vor allem in Bezug auf die Wahrung des Persönlichkeits- und Datenschutzrechts bei der Erhebung, Verar-beitung und Nutzung dieser Informationen. Personenbezogene Daten werden nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdaten-schutzgesetzes (BDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt. Für die Nutzung dieser Website gilt daher die folgende Datenschutzerklärung.
     
  • 2. Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

    2.1 Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich. Wie bei jeder Website verzeichnet unser Server automatisch und temporär z.B. die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients, den http-Antwort-Code und die Internet-Seite, von der aus Sie uns besuchen. Es findet jedoch keine personenbezogene Auswertung dieser Informationen statt. Diese Daten sind für den Anbieter zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

    2.2 Sofern Sie personenbezogene Daten freiwillig mitteilen, werden diese Daten nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt. Im Einzelnen gilt Folgendes:

    2.2.1 Sofern Sie uns personenbezogene Daten per E-Mail oder über ein Kontaktformular auf unserer Website mitteilen (insbesondere Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer), werden diese grundsätzlich nur für die Kommunikation mit Ihnen in der entsprechenden Angelegenheit verwendet. Eine weitergehende Nutzung erfolgt nur aufgrund Ihrer Einwilligung nach näherer Maßgabe von Ziffer 3.1.
     
  • 3. Datenschutzrechtliche Einwilligung

    3.1 Sofern Sie uns personenbezogene Daten über ein Kontaktformular, insbesondere zur Kataloganforderung, mitteilen, und uns dabei ausdrücklich Ihre entsprechende Einwilligung geben, dürfen wir die mitgeteilten personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Telefon-/ Faxnummer, E-Mail-Adresse und ggf. weitere mitgeteilte Angaben, z.B. die jeweilige Kataloganforderung) zum Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung erheben, verarbeiten und nutzen. In diesem Rahmen ist auch eine Datenübermittlung an sowie eine entsprechende Datenverarbeitung und -nutzung durch Beteiligungsunternehmen von hagebau (hagebau-Gruppe) gestattet.

    3.2 Eine entsprechend der Ziffer 3.1 erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber uns widerrufen.
     
  • 4. Weitergabe an Dritte

    Soweit Sie uns personenbezogene Daten mitgeteilt haben, werden diese grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe erfolgt nur

    - im Rahmen der Weiterleitung von Anfragen zu den jeweils zuständigen Stellen an Beteiligungsunternehmen von hagebau,
    - im Rahmen einer von Ihnen ausdrücklich erteilten Einwilligung (vgl. Ziffer 3) an Beteiligungsunternehmen von hagebau,
    - im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung an Dienstleister nach den Bestimmungen des BDSG oder
    - im Rahmen der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen an auskunftsberechtigte Stellen.
     
  • 5. Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Cookies werden lediglich zur Sitzungssteuerung verwendet und anschließend gelöscht. Die Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten.
     
  • 6. Statistische Auswertung nach IP-Adressen

    6.1 Zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung und der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes findet eine statistische Auswertung der Nutzung nach IP-Adressen („Top 30“) statt. In der Regel werden IP-Adressen vom Internet Service Provider des jeweiligen Nutzers dynamisch bei jeder Einwahl vergeben; die Herstellung eines Personenbezugs ist damit allein dem Internet Service Provider möglich.

    6.2 Nutzer mit einer statisch vergebenen IP-Adresse können gleichwohl der Einbeziehung ihrer Daten in die statistische Auswertung gemäß § 13 Abs. 2 Nr. 4 TMG gegenüber uns widersprechen.
     
  • 7. Auskunftsrecht

    Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über die im Rahmen unserer Internetseite zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Bitte richten Sie Ihre Anfrage schriftlich an uns.
     
  • 8. Web-Analyse-Dienste

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Daten-Erhebung durch Nutzung von Piwik Pro

Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik Pro keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch:
Falls dieser Link nicht funktioniert, klicken Sie bitte hier.

Facebook Pixel, Custom Audiences und Facebook Remarketing

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerks Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canals Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.