Velux Badrenovierung 1

Eine moderne Gestaltung des Badezimmers liegt im Trend. Vorbei sind die Zeiten, in denen das Bad nur reiner Funktionsraum war. Heute zählt vor allem der Wohlfühlfaktor. Auch der rechtzeitige Umbau zu einem altersgerechten Bad ist ein wichtiger Aspekt, weswegen sich viele Eigentümer für eine Renovierung entscheiden.

Produktkatalog der Fa. Fenster Groß

Imageprospekt der Fa. DeKa

WIRUS - Fenster aus Kunststoff und Aluminium

WIRUS Fenster - Erfolgsbilanz Einbruchschutz

Behalten Sie den Durchblick bei der Wahl des richtigen Fensters. An den Austausch neuer Fenster denkt man meist aus optischen Gründen, oder wenn Zugluft und feuchte Fensterbänke signalisieren, dass es höchste Zeit dafür ist.

Leibungsfenster

Wärmedämmung, Hochwasserschutz und Einbruchhemmung: Die Leibungskellerfenster ACO Therm® bieten gleich drei Vorteile, die besonders dann interessant sind, wenn der Keller als Wohnraum genutzt werden soll.

Kunststofffenster sind sehr langlebige Fenster. Sie trotzen jedem Wetter und sind dennoch sehr pflegeleicht und fast wartungsfrei.
 
Immer mehr Wohnhäuser und auch Schulen, Kindergärten und Verwaltungen verwenden kräftige Farben als Baumaterial. Farben verleihen jedem Haus eine Individualität und zugleich wird das Wohlbefinden im Inneren gesteigert. Von außen ist ein farbenfrohes Haus ein echter Blickfang. Besonders bunte Kunststofffenster sind sehr schick und voll im Trend der Zeit.

Fenster und Haustüren für höchste Ansprüche von FTF


 
Fenster und Haustüren von FTF bieten neben einer ausgereiften Profiltechnologie, ein Maximum an Wärmedämmung, neueste Farbtechnologiez.B. durch Automotive Finish, beste Sicherheit und Langlebigkeit.

Es kommen nur hochwertigste Materialien wie z. B. 3-Fach Isolierverglasungen mit SuperSpacer Randverbund für herausragendeWärmedämmwerte zum Einsatz.

Eine große Auswahl an Haustürmodellen macht es Ihnen einfach die passende Tür für Ihr Heim zu finden.

Holzfenster
Holz als Rahmenwerkstoff für Fenster hat die längste Tradition. Durch verschiedene Umstände sind in den vergangenen Jahren reine Holzfenster zunehmend verdrängt worden. Dennoch besitzt der Werkstoff nach wie vor bestechende Argumente für einen Einsatz im Fenster.

Eine optimale Nutzung des Untergeschosses als Wohnraum setzt entsprechende Belichtungsverhältnisse voraus. Ausreichend Licht ist für attraktiven Wohnraum im Keller unverzichtbar.

Fensterbänke machen ein Fenster in der Regel erst komplett, egal ob klein, breit oder auch schmal und lang. Es gibt eine Menge Möglichkeiten die Fensterbänke zu gestalten. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Fensterbank optisch zum Fenster passt. Dank der vielen Materialien dürfte dies aber kein Problem sein. Holzfensterbänke strahlen zum Beispiel eine große Wärme aus, während Marmor eine zeitlose Eleganz besitzt.