Wasser marsch!

Regenwasser muss „geleitet“ werden. Ob im öffentlichen Bereich, Straßen, Parkflächen, etc. oder im privaten Hausgarten: Niederschlagswasser wird durch Hof- und Straßeneinläufe sowie durch Rinnenkörper aufgenommen und in den Versickerungs- oder Kanalschacht eingeleitet. Die Einläufe und Rinnen bestehen aus einem Beton-, Faserbeton- oder Kunststoffkörper. Dieser kann eine Rostabdeckung aus Guß, verzinktem Stahl, Kunststoff oder Aluminium haben, je nach Verkehrsbelastung.

Weltweit einzigartig – Regenwasser-Erdtank Carat

GRAF hat um den Erdtank Carat ein cleveres Modulsystem konzipiert. Aus den vier Bausteinen Carat Erdtank, Tankabdeckung, Tankausbau- und Technikpaket lässt sich eine individuelle Lösung nach den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden zusammenstellen.

Der Regenwassertank Carat wurde speziell für die Regenwasser-Nutzung entwickelt. Er ist in den Größen von 2.700 - 6.500 L erhältlich. Für größere Projekte stehen der Regenwasser-Erdtank Carat XL mit 8.500 und 10.000 L sowie der Regenwasser-Erdtank Carat XXL mit Größen von 16.000 - 76.000 L zur Verfügung.